Monat: September 2019

+ roter Wein

Toskana und Livorno

Eine Fahrt durch die unbeschreiblich schöne Toskana nach Livorno. Ich finde einen unreal weißen Strand mit einem dunklen Geheimnis

+ il duomo di firence

Florenz

Florenz ist wie eine stolze Frau, wunderschön und teuer. Ein Tag voller Kunst, Kirchen und auch Shopping. Florenz ist eine Reise wert.

+ Brücke in Florenz

Von Bologna nach Florenz

Auf der Fahrt durch die Apenninen auf den Spuren der Partisanen, In Florenz auf den Spuren der Kunst und alles mit zu viel Gewalt

+ In den Straßen von Bologna

Bologna

Mit dem Fahrrad nach Bologna, eine Stadt reich an Kunst, Essen und ganz viel Geschichte. Ich bin etwas in die Stadt verliebt

+ Renault Kangoo vor unendlicher Weite

Poebene

Unendliche Weiten in der Poebene, Mücken und Felder so weit das Auge reicht. Und am Ende des Tages eine originale Bolognese Soße

+ Villa Pisani

Padua

Ein Besuch im Museum für Pathologie in Padua und warum Schlümpfe blau sind und wie man in Italien an gutes und preiswertes Essen und Wein kommt.

+ Chioggia

Venetien

Ich fahre nach Venetien an den Brenta-Kanal, um ein atemberaubenden Palazzo vorzufinden, in welchem ich jetzt zwei Nächte bleiben werde

+ Eine Brücke in Treviso

Treviso

Meine Fahrt nach Treviso, Abenteuer auf der Autobahn und Abenteuer im Wald. und ein ganz gewöhlicher Scheißtag in Treviso auf meinem Roadtrip

+ Staumauer von Vajont

Die Dolomiten

Am Tag 6 meiner Reise erkunde ich die Dolomiten und stoße auf eine furchtbare Tragödie.

Die Alpen

Tag 5 – Dannibal überquert mit dem Eisenschwein die imposanten Alpen. Beinhäuser und Besessene am Wegesrand. Verrückte Welt

Attersee

Tag 4 – Unterwegs zum Attersee durch das wunderschöne Südböhmen stehe ich das erste Mal mit Verstand im Voralpenland in Österreich

Český Krumlov

Ich verbringe einen ganzen Tag in Cesky Krumlov auf der Suche nach der Vampirprinzessin und Egon Schiele und finde dafür viele Chinesen