Toskana und Livorno

Ein letzter Morgen in dieser wunderbaren Villa in Florenz bevor es weiter durch die Toskana nach Livorno geht. Frühstück Der Frühstücksraum ist heute morgen voller Spanier. Das ist nicht weiter schlimm, kommt aber unerwartet. Küchentischphilosophie Während dieser...

Florenz

Das Frühstück Der Frühstücksraum ist klein und hell und sehr freundlich eingerichtet. Dieses Hotel hier in Florenz setzt bisher der ganzen Reise die Krone auf, so liebevoll, wie es eingerichtet ist. Die Gastgeber sind auch absolute Herzen. Diesmal muss ich mir jedoch...

Von Bologna nach Florenz

Heute Nacht habe ich etwas ruhiger geschlafen und springe schon 8:00 Uhr hungrig zum Frühstück, denn heute geht es wieder weiter, ich fahre nach Florenz! Daran kann man sich wirklich gewöhnen, dass man regelmäßig ein Frühstück bekommt und obendrein einen geregelten...

Bologna

Ich habe mich sehr schnell an das 1 m breite Bett gewöhnt und bin nicht herausgefallen. Schnell schreibe ich wieder alles über den gestrigen Bogeintrag fertig und gehe zum Frühstück. Es ist keiner außer mir da, der Chef kümmert sich persönlich um mich. Die...

Poebene

Ich schlafe wieder göttlich. Wie durch Geisterhand lande ich immer in der Mitte des zwei Meter breiten Bettes. Als ich die Augen aufschlage, bin ich aufgeregt, denn es geht heute schon wieder weiter, weiter durch die Poebene. Draußen ist es bewölkt. Was hatte ich doch...