Über uns

Wir sind Steffen Glaeser und Dana Heidrich. 2007 gründeten wir zuversichtlich unser Catering, welches nun nach mehr als 10 Jahren endlich erfolgreich läuft. 2014 haben wir geheiratet. Krebserkrankung Im Sommer 2018 wurde bei meinem Mann Krebs diagnostiziert. Ein Nasopharynxkarzinom, welches schnell gestreut hat. In diesem Blog möchten wir Wege aufzeichnen, mit und trotz Krebs zu arbeiten … Über uns weiterlesen

Spaghetti mit Trüffelrahm und Brokkoli

vegan pasta with brokkoli

In diesen turbulenten Zeiten habe ich einfach keine Zeit und Lust zu kochen. Und natürlich kein Geld, um Essen zu bestellen. Also muss ich kochen. Das muss schnell gehen und lecker sein. Und natürlich gesund. Perfekt dafür sind diese Spaghetti aus meiner Schlampenrezeptkiste (besser als Schlangenrezeptkiste): Das Essen kocht sich quasi selbst und ist obendrein … Spaghetti mit Trüffelrahm und Brokkoli weiterlesen

Pomelo-Brokkoli-Salat

cancer killer salad

Ein leckerer und superknackiger Frühlingssalat mit der vollen Wirkung des DNA-Schäden vorbeugenden Sulforaphans. Sehr gesund vor und bei Krebs.

Rezept drucken
Pomelo-Brokkoli-Salat
knackig, frisch, simpel und leicht asiatisch ist dieser Salat ein feiner Basissalat, den man auch super noch individuell umändern kann
cancer killer salad
Menüart Beilage
Küchenstil asiatisch, vegan
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 2 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Dressing
Menüart Beilage
Küchenstil asiatisch, vegan
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 2 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Dressing
cancer killer salad
Anleitungen
  1. Brokkoli putzen und mundgerecht zerteilen und für 40 Minuten ruhen lassen.
  2. Pomelo schälen und in der Mitte zerreißen und mit den Fingern das Fruchtfleisch herauspulen. Grapefruit filetieren und Koriander hacken, die Zwiebel in feine Streifen schneiden
  3. Den Brokkoli kurz dämpfen oder 1-2 Minuten kochen und abschrecken
  4. Alles vermengen und mit Sojasoße und Sesamöl vermengen.
Rezept Hinweise
  • man kann den Salat auch noch mit Sesamsaat oder anderen Nüssen bestreuen
  • wer mag, macht frische Chilli dran

Asiatischer Coleslaw

vegan coleslaw with peanuts

ein knackig-frischer asiatischer Salat, um die Vitamindepots aufzutanken. Vegan und Basisch, perfekt fürs detoxen

Rezept drucken
Asiatischer Coleslaw
knackig, fruchtig und frisch ist dies eine feine Alternative zum mayonnaiselastigem Coleslaw. Ein schöner Begleiter beim BBQ oder einfach nur so für sich
vegan coleslaw with peanuts
Menüart Beilage
Küchenstil asiatisch, vegan
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Dressing
Salat
Topping
Menüart Beilage
Küchenstil asiatisch, vegan
Vorbereitung 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Dressing
Salat
Topping
vegan coleslaw with peanuts
Anleitungen
  1. Die Zutaten vom Dressing vermischen und abschmecken. Beim Abschmecken muss es von all dem leicht zu viel sein: - zu sauer - zu salzig - gerne kann man noch nach Geschmack mit Salz und Zucker nachregulieren
  2. Das Gemüse in feine Streifen schneiden, die Möhren grob raspeln, nun alles leicht salzen und durchkneten.
  3. Das Dressing darüber geben und alles vermengen. Die Toppings oben drauf geben. Fertig

Fleisch

ich tanze um dieses Thema herum. Immer erwähne ich, dass es nicht gut ist, Fleisch bei einer Krebserkrankung und genau genommen auch schon vorher zu essen. Ich war die größte Fleischliebhaberin der Welt. Die leckersten Fleischgerichte kamen aus meiner Küche. Man munkelt, Steffen habe mich nur wegen meiner Spareribs geheiratet. die weltbesten Schaschliks Immer hatte … Fleisch weiterlesen

Detox

Der Frühling naht! Zumindest hier in Berlin kann man in den letzten Tagen wieder die frische Erde riechen, die Amseln machen ab 5:30 Uhr wieder Lärm und irgendwie fühlt sich Berlin etwas heller an. Alte Hasen wissen natürlich, das täuscht, das ist nur ein kleiner Hoffnungsschimmer, der dann elendig von Mitte Februar bis Mitte März … Detox weiterlesen