30.09.2018 – 24 Grad – Tag 82

Eine gewisse Morgenroutine pegelt sich langsam ein: direkt zum Sonnenaufgang gegen 7:30 Uhr werden wir jetzt schon von ganz alleine wach. Auch heute geht es Steffen wieder ein bisschen besser als gestern. Er fühlt sich mit noch mehr Energie als am gestrigen Tag...

29.09.2018 – 28 Grad – Tag 81

Die Lethargie der vergangenen Tage zahlt sich aus, offensichtlich ist ein gutes Schlafpensum erreicht. Wir wachen von allein schon eher auf, 07:15 Uhr. Die Sonne geht gerade auf. Steffen geht es schon viel besser als gestern, er fühlt sich viel fitter, er will sich...

28.09.2018 – 26 Grad – Tag 80

Schon wieder wachen wir genau um 8 auf. Aber heute brummt mein Kopf. Natürlich. Alkoholtechnisch bin ich offensichtlich einfach nicht lernfähig. Immer muss ich wieder versuchen, ein Gläschen zu trinken. Alkohol ist in der Gesellschaft als so normal angesehen, dass man...

27.09.2018 – 24 Grad – Tag 79

Wir haben in dieser ersten Nacht hier so gut geschlafen, so dass wir erst um 8 munter werden. Endlich Urlaub. Endlich eine Woche hoffentlich ohne Sorgen und ohne Arbeit. Ich mach uns erst einmal einen Kaffee mit dem Espressokocher und aus dem notdürftig im Supermarkt...

26.09.2018 -12/24 Grad – Tag 78

Unser Wecker klingelt schon um 5, aber wir sind eher wach, da wir kaum geschlafen haben. Heute geht es nach Sardinien!!! Steffen ist an dem letzten Tag der Chemotherapie bzw. die nächsten 4 Tage völlig schlapp. Aber nichtdestotrotz packt er die Koffer. Ich lasse ihn...