Piemont

Piemont

Nach nur einer Nacht im Grand Hotel Londra geht es leider auch schon weiter in den Piemont. Das Feinschmecker-Paradies in der Langhe, welches nicht nur auf dem Teller ungeahnte Schönheiten hervorbringt, wie ich gleich feststellen werde. Ich bin überwältigt von so viel...
Sanremo

Sanremo

Heute geht es mit dem Auto nach San Remo. Die Ostgurken unter euch wissen Bescheid. Das ist der Ort, wo laut schon zu DDR-Zeiten „Felicita“ mitgeträllert wurde. Entlang an der Riviera genieße ich Italien hart. Genua Aber zunächst muss ich mich von meinem Hotel hier in...
Genua

Genua

Heute geht es über die Apenninen nach Genua. Begleitet mich in diese latent anarchistische Hafenstadt, die mich so sehr an Berlin erinnert. Ich bin froh, endlich Modena zu verlassen. Modena macht es mir leicht Ich gehe sehr spät ins Bett, ich wache zeitig auf. Selbst...
Crema und Pavia

Crema und Pavia

Nach meiner erquicklichen Nacht im Hotel Zanella am Gardasee geht es heute weiter nach Crema und Pavia. Die Reise führt mich entlang des Gardasees und über das flache Land der Poebene. Endlich wird es Sommer. Ich wache nach einer erholsamen Nacht im Hotel Zanella auf....
Gardasee

Gardasee

Mir reichts endgültig mit Bergen. Ich möchte fast sagen: ein für alle Mal. Also fahre ich heute mit meinem kleinen Eisenschwein zum Gardasee. Sehnsuchtsort der Deutschen, hier fängt das echte Italien an, aber die Italiener verstehen wenigstens noch deutsch. Es ist...
Südtirol und Trentino

Südtirol und Trentino

Weiter geht es in Richtung Süden, während ich Südtirol passiere und nach Trentino fahre. Zwei Nächte in Pozzo di Fassa sollten reichen, um mich von der ersten längeren Autobahn-Tour zu erholen. Wie ist es so am Tag 1 der Italien-Wiedereröffnung 2021? Es regnet und es...