Fünf Zutaten Kochbuch -Rezepte mit Kurkuma

Endlich habe ich mich einmal auf meine wahren Fähigkeiten besonnen und ein Kochbuch geschrieben. Ein Kurkuma-Kochbuch. Es ist klein und fein aber dafür unglaublich appetitlich und voller Rezepte mit Kurkuma.

Nachdem die beiden Veröffentlichungen der ersten zwei Reisebücher eher zäh vonstatten gingen – zu lange habe ich darüber nachgedacht, wie ich Steffen den richtigen Rahmen gebe – geht das Kochbuchschreiben eher wie das Brezelbacken.

Nur zwei Wochen nach der Veröffentlichung meines China-Buches über unsere letzte gemeinsame Reise nach Shanghai, Peking und ins Huangshan Gebirge „Zuckerwatte aus Schweinefleisch“ wollte ich unbedingt sofort ein weiteres Buch schreiben. Schreiben macht mir so einen unglaublichen Spass.

Und so entstand innerhalb von wenigen Tagen ein kleines Kochbuch zu einem sehr interessanten, vielfältigen und so unglaublich gesunden Küchengewürz, welches zur Zeit in aller Munde ist und durch alle Medien geistert:

Kurkuma in Pulverform und als frische Knolle. Zimt und Sternanis liegen daneben auf einem Silberteller auf einem alten Holztisch
Kurkuma als Knolle und in Pulverform

Kurkuma

In Zeiten von Grippe, Erkältung und Corona ist ein gutes Immunsystem ja äußerst nützlich.

Schon länger beschäftigte ich mich aufgrund der Krebserkrankung von Steffen und der damit einher gehenden Ernährungsumstellung mit Kurkuma und versuche es seitdem immer noch bestmöglich in meinen Alltag zu integrieren.

Aber was kocht man denn nun so mit Kurkuma?

Natürlich wäre hier die einfachste Antwort: indisch! Oder eben halt irgend etwas Asiatisches.

Aber das ist nicht jedermanns Geschmack und so wurde es Zeit, alltagstaugliche Rezepte mit Kurkuma und mit einem leichten asiatischen Touch, aber auch mit klassischen Rezepte zu verbinden.

Fünf Zutaten Kochbuch

Und so entstand dieses sehr praktische Kochbuch, welches neben Pfeffer, Salz, Öl und natürlich Kurkuma maximal fünf weitere Zutaten benötigt.

Jedes Rezept ist in einfachen Schritten erklärt und super-easy nachzukochen und schmeckt sehr gut!

Viele Rezepte sind aus unserem alten Cateringalltag, aber auch aus meinem aktuell manchmal etwas kochfaulen Alltag.

Mein Pech und euer Glück ist, dass mein Essen immer lecker sein muss.

Und natürlich kann jedes Rezept noch individuell gepimpt werden. Ich habe unter viele Rezepte noch kleine Optimierungshinweise geschrieben, welche man natürlich selbst noch erweitern kann. Dafür habe ich im Taschenbuch viel Platz gelassen.

Taschenbuch

Buchcover Fünf Zutaten Kochbuch mit Kurkuma
Das Fünf-Zutaten-Kurkuma-Kochbuch

Gerne komme ich Euren Wunsch nach, und veröffentliche jetzt immer zwei Versionen, einmal das Buch im Taschenbuchformat und natürlich auch als eBook.

Im Taschenbuch findet ihr noch zusätzlich zu den Rezepten leckere Bilder und separaten Raum, um Eure Notizen zu den jeweiligen Rezepten hinzuzufügen.

Ihr könnt das Taschenbuch bestellen, indem Ihr einfach auf dieses Foto klickt.

Und natürlich gibt es das Buch auch im praktischen Format:

eBook

Ein eBook ist im Küchengebrauch wesentlich praktischer, da man es einfach aufs Handy laden kann und so schnell die Rezepte greifbar bei der Hand hat.

Klickt einfach auf dieses Feld um das eBook zu bestellen und ihr werdet automatisch weitergeleitet.

Ich freue mich über Rezensionen bei Amazon und besonders über Eure Bilder der nachgekochten Rezepte mit Kurkuma!