Schon wieder ein neues Kochbuch! Ich habe wieder ein neues eBook veröffentlicht. „Kochen am Krisenherd“ bietet Euch einen roten Faden in Zeiten von Hamsterkäufen und leeren Regalen.

Die Krise verleiht mir scheinbar Kreativitätsflügel und presst schon wieder ein neues Kochbuch aus meinem Hirn.

Kochen am Krisenherd

Absolut verständlicherweise sind viele mit der Situation überfordert.

Zuerst starrt man auf die derzeitige absurde Situation wie das Kaninchen auf die Schlange . Immer krassere Nachrichten, welche man sonst nur aus Apokalypse-Filmen kennt, brüllen aus den Medien.

Und irgendwann traut man sich raus, leise vor sich hin wispernd „ist das jetzt echt ernst?“ und siehe da. Leider ja.

Man steht im Supermarkt um die Ecke vor leeren Regalen. Fertigpizza und Fleisch ist aus, Klopapier sowieso. Nur eine zerquetschte Milch liegt noch einsam weinend in der Ecke. Niemand will sie haben.

Was mach ich jetzt aus diesen komischen Resten, die da noch in den Regalen herumstehen, wie zum Beispiel Trockenpilze, Sardellen und Sojaprotein in dem Veganerregal, welches komischerweise keiner anfasst?

Tiefkühlgemüse ist auch noch in rauen Mengen da.

Oder vielleicht einfach mal in den Asiashop um die Ecke gehen und die komischen Currypasten und Kilotüten Reis und trockene Hülsenfrüchte kaufen? Zumindest sind da weniger hysterische Menschen.

Kochbuch

Und genau für diese einsamen Reste habe ich ein Kochbuch geschrieben. Was mache ich damit am besten? Wie bereite ich diese seltsamen Dinge lecker zu? Klickt einfach auf das Bild, um das Buch zu bestellen:

denn du hast die Wahl: willst du nach der Krise fett und blass aus deiner Wohnung im hautengen Onesie herab steigen oder möchtest du in dieser Zeit lecker und abwechslungsreich kochen?

Ich nehme dich in diesem Buch an die Hand und wir reisen um die Welt. In diesem Kochbuch findest du einfach nachzukochende Rezepte aus aller Welt, die dir ja gerade verschlossen ist. Dein Lieblings-TakeAway hat geschlossen, kein Problem, hier findest du verschiedene Klassiker.

Und wenn du das System hinter den Rezepten verstanden hast, kannst du jedes Rezept nach deinem Gusto in unendlicher Varianz nachkochen.

Kleiner Tipp: Kaufe nur die Zutaten der Rezepte ein, die dich interessieren. Nichts ist schlimmer, als mit den ekligen Resten, die man nicht mag, im Atomschutzbunker zu hocken. Denn das wird Stress und das wollen wir ja nicht.

Überraschung!

Ich habe nur eine kleine Bitte: bewertet es nach dem Lesen. Gebt mir Eure Sterne. Sagt amazon.de, wie ihr es findet. Das ist furchtbar wichtig für so kleine Schreiberlinge wie mich. Und das ist auch der Grund, warum es kostenlos ist. Deal?

Eure Bewertungen entscheiden über meine weitere Unabhängigkeit.

Und wenn Ihr auch den Buchladen um die Ecke unterstützen wollt, dann gibt es das Kochbuch auch als Taschenbuch, hier ist auch schon die ISBN-Nummer:

ISBN: 9798630270092

Nennt diese Nummer dem Buchhändler Eures Vertrauens und er kann Euch dann dieses Buch bestellen, so verdient der Buchhändler auch etwas.

Hier noch ein paar Bilder der leckeren Speisen, deren Rezepte in meinem Kochbuch auf Euch warten.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.