Teigtaschen
Diese Teigtaschen sind sowas von un-fucking-fassbar lecker, sie sind das leckerste Essen, welches ich kenne. Und ich habe schon verdammt viel leckeres Essen gegessen.
Portionen Vorbereitung
2Portionen 30Min
Kochzeit
10Min
Portionen Vorbereitung
2Portionen 30Min
Kochzeit
10Min
Zutaten
Teigtaschen
Soße zum Dippen
Anleitungen
  1. Spitzkohl in feine Streifen schneiden und mit einer Prise Salz würzen und kräftig durchkneten
  2. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauch und Ingwer fein reiben
  3. Alles mit dem Schweinehack vermischen und würzen
  4. Eine Bahn Backpapier auslegen, eine Schale mit lauwarmem Wasser zur Seite stellen und dann wie im Video die Teigtaschen falten
  5. Eine Pfanne mit passendem Deckel herauskramen und auf den Herd bei höchster Flamme stellen.
  6. Ein Spritzer Speiseöl hineingeben und die Teigtaschen kreisrund in der Pfanne anordnen.
  7. Ab und zu eine Teigtasche anheben und schauen, ob sie am Boden kross angebraten ist und fast schon dunkelbraun verfärbt ist.
  8. Sofort eine halbe Tasse Wasser hinzugeben und den Deckel auf die Pfanne stürzen.
  9. Ungefähr 3 Minuten warten, bis das Wasser verdunstet ist
  10. Nun die Teigtaschen auf einen Teller, Schüssel oder in eine Auflaufform geben und kurz warm stellen
  11. Mit den restlichen Teigtaschen genauso weiter verfahren, bis alle gar sind
Dip
  1. Einfach alle Zutaten vermischen und ggfls. nach eigenem Geschmack noch modifizieren
Rezept Hinweise

Essen und mir Bilder schicken!

Share this:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...