25.11.2018 – 6 Grad – Tag 138

Also sind die Lebenserhaltungssysteme meines privaten Raumschiffes nur auf meine rudimentären Bedürfnisse ausgerichtet, aber niemals für einen hungrigen Charitépatienten, der gerade aus dem Krankenhaus kommt.

Read More

12.10.2018 – 26 Grad – Tag 94

An diesem Freitagmorgen geht es auch wieder 5:30 Uhr für mich los. Aber ich bin total verleiert. In der Küche bekomme ich kaum etwas gebacken, obwohl es doch ein übersichtlicher Auftrag ist. Es ist ein Folgeauftrag für die FU in Dahlem und muss dieses mal erst um 12:00 Uhr da sein, also habe ich bis…

Read More

10. und 11.10.2018 – 24 Grad – Tag 92-93

10.10.2018 – Tag 92 Der heutige Mittwoch ist ein ruhiger wunderschöner sonniger Tag. Steffen wird im Laufe des Nachmittages zu mir nach Hause kommen, da es der letzte gemeinsame Abend ist, bevor er in die 4. Chemotherapie startet. Zeitig am Morgen kümmere ich mich ums Büro und fahre dann einkaufen. Ich habe einen kleinen Auftrag…

Read More

24./25.09.2018 – 13 Grad – Tag 76/77

Heute gibt es einmal einen Doppel-Tages-Post, da diese beiden Tage laut meinen Aufzeichnungen so unspektakulär und normal waren, dass man die beiden beruhigt zusammen erwähnen kann. Am Montag habe ich nun endlich meinen Termin bei der Allgemeinärztin, mein Blut wurde komplett ausgewertet. Es gibt keine Borrelien, keinen aktiven Epstein-Barr-Virus, alle Werte sind ok. Das Blut…

Read More