25.11.2018 – 6 Grad – Tag 138

Der Morgen weckt mich wunderbar grau und neblig. Genau mein Wetter und perfekt für einen faulen Tag: und der Nebel wunderbar Endlich faul sein! Aufgrund Steffens Nierenbeschwerden denke ich nicht, dass Steffen dieses Wochenende nach Hause kommt. Daher habe ich mich...

24.11.2018 -3 Grad – Tag 137

Ich kann heute ausschlafen, das ist toll und nach dem gestrigen Arbeitstag nötig. Seitdem ich keinen Alkohol mehr trinke, komme ich auch am Tag nach so einem Auftrag viel besser in die Gänge. Ich sortiere mich und schreibe den Einkaufszettel. Heute ist nur die...

23.11.2018 – 1 Grad – Tag 136

Gestern war ich so platt, dass ich nichts mehr gemacht habe, so starte ich heute ganz zeitig und bereite den Einkaufszettel und die heutige To-do-List für die Arbeit in der Küche vor vor. Um 8:00 Uhr bin ich in der Küche, leider ein paar Minuten zu spät, so dass Frau...

22.11.2018 – 1 Grad – Tag 135

Heute habe ich schon Mittags zwei große Aufträge auszuliefern und mir dafür extra einen Fahrer organisiert. Einer der beiden Aufträge muss in das Bundesgesundheitsministerium geliefert werden. Bundesgesundheitsministerium Zugegebenermaßen habe ich etwas Schiss, das...

17.11.2018 – 5 Grad – Tag 130

Ich schlafe in dieser Nacht wunderbar, Steffen schläft dafür nicht so gut. In den letzten Tagen wird er immer öfter immer eher munter. Er schiebt es auf die Nachwirkungen der Chemotherapie, aber ich glaube, er hat fürchterliche Angst vor nächster Woche. Denn dann hat...