08.10.2018 – 15 Grad – Tag 90

Nach gerade mal 4 Stunden Schlaf auf der zugegeben unbequemen Couch, die zum einen zu kurz für mich weiblichen Riesen und auch noch L-förmig gestellt ist, schleiche ich mich gegen 05:00 Uhr aus der Wohnung und beginne meinen Auftrag. Steffen schnarcht tief im Schlafzimmer. Heute muss ich das Essen für die Fernsehproduktion von Puffpaffs Happy…

Read More
Werbeanzeigen

31.07.2018 – 36 Grad – Tag 21

Warm. Es ist nur noch warm. Auch nachts. Die Fenster stehen sperrangelweit offen, es bewegt sich kaum ein Lüftchen. Gegen 3:00 Uhr wird es etwas kühler. An diesen Tagen ist das einzige, was einen retten kann, 6:00 Uhr aufzustehen. So hat man noch eine Ahnung, wie sich „kühl“ anfühlt. Die Hitze und die Situation zerrt…

Read More

19.07.2018 – 26 Grad Celsius

Das Steffen schon wieder im Krankenhaus ist, schlaucht mich subtil. Noch lange nicht habe ich die ganze Krebsgeschichte akzeptiert. Das Kochen bei der Hitze ist auch nicht gerade Zucker. Ich habe mir extra für die Küche einen Ventilator gekauft. Die Wettervorhersage sagt für die nächsten zwei Wochen Temperaturen um die 30 Grad voraus. Alle jubeln…

Read More

13.07.2018 – 28 Grad – Tag 3

Und um 6:00 Uhr bin ich schon wieder wach. Das Adrenalin peitscht mich  aus dem Bett. Ich vermisse Steffen so sehr. Da wir getrennte Wohnungen haben – zusammenziehen in eine größere Wohnung ist in der Berliner Mietsituation einfach keine Option, schon gar nicht, wenn man selbstständig ist – bin ich es eigentlich gewohnt, ohne Steffen…

Read More