Ein Monat

Vor einem Jahr wusste ich nichts. Ich wusste nicht, was in einem Monat geschehen würde. Was alles in einem Monat geschehen kann.

Read More

13.12.2018 – 3 Grad – Tag 156

Endlich! Das Ergebnis des PET-Scans ist da! Ist Steffens Krebs besiegt? Bringt uns der gesichtete Moskwitch Glück?

Read More

07.12.2018 – 12 Grad – Tag 150

alles ist gut, das erste Mal. Ich bin glücklich, seit langem. Aber keine Sorge, der nächste Schock wartet schon in der Ecke. Als Knubbel.

Read More

07.08.2018 – 34 Grad – Tag 28

Früh ist es noch etwas kühl, also frühstücken wir geschwind mit den Eltern und Steffen fragt seine Mama, ob sie noch Migränetabletten hat. Leider hat er alle Tabletten von Ihr bereits nach Berlin mitgenommen und schon aufgebraucht, da er in letzter Zeit öfter Migräne hatte. Also muss halt die doppelte Menge Dolormin für die Schmerzen…

Read More

27.07.2018 – 32 Grad – Tag 17

Heute ist der Tag, der über unsere nähere Zukunft entscheiden wird. Ich denke einmal, es wird so ablaufen, dass der Professor sich das MRT von Steffen anschaut und uns dann mitteilt, dass Steffen ab nächster Woche dann zur Chemotherapie für die nächsten 6 Wochen im Klinikum aufgenommen wird. Das ganze zwar leider stationär, aber dafür…

Read More

23.07.2018 – 32 Grad – Tag 14

Heute ist Montag. Ein wunderbarer Sommertag. Ich mache uns einen Smoothie und mal wieder Porridge mit Haselnussmilch und Darmaufräum-Flohsamen: Da Steffen am kommenden Freitag erst den extrem wichtigen Termin mit dem Chefonkologen hat, wo besprochen wird, wie es weitergeht, haben wir noch ein paar Tage für uns. Wir befinden uns in der Wartephase. In der…

Read More

18.07.2018 – 28 Grad Celsius

Steffen muss heute vor seiner Lungenpunktierung zum Ananmnesegespräch ins Vivantes Klinikum. Unsere Nerven liegen blank. Mal wieder

Read More