Go Back
+ servings
Rosenkohl Schupfnudel Frischkäse Auflauf

Deftiger Rosenkohlauflauf mit Schupfnudeln

danaheidrich
Dieses Rezept ist einfach nur lecker, ohne wirklich gesund zu sein. Das einzige positive Argument für diesen Auflauf, neben dem unglaublich guten Geschmack: man verwendet hier keinen Geschmacksverstärker. Gebongt, oder? Morgen können wir dann wieder die Welt retten.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Auflauf, Comfort Food, deftig, Hauptspeise, Winterküche
Land & Region Deutsche Küche
Portionen 3 Portionen
Kalorien 664.2 kcal

Equipment

  • Messer
  • Brett
  • Auflaufform
  • Pfanne

Zutaten
  

  • 500 gr frische Schupfnudeln
  • 100 gr Frühstücksspeck
  • 800 gr Rosenkohl
  • 160 gr Frischkäse
  • 160 ml Wasser
  • 1 TL Olivenöl
  • Muskat, Pfeffer und Salz

Anleitungen
 

  • Rosenkohl putzen und halbieren
  • Frühstücksspeck in Streifen schneiden
    Rosenkohl Bacon Schupfnudeln
  • Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze / 170 Grad Umluft) vorheizen
  • Frühstücksspeck mit Olivenöl kurz anschwitzen und den Rosenkohl dazu geben
  • anbraten, bis Frühstücksspeck knusprig ist und mit Pfeffer, Salz und Muskat mutig würzen
    Rosenkohl in der Pfanne
  • den Frischkäse und das Wasser dazu geben und aufkochen, bis sich Käse und Wasser verbunden haben
  • Die Schupfnudeln in eine Auflaufform geben
  • Die Rosenkohlmasse darüber geben und im Ofen 40 Minuten backen, bis alles lecker aussieht
    Rosenkohl, Frischkäse und Bacon in der Auflaufform, bevor es in den Ofen geht

Notizen

Nutrition

Serving: 520gCalories: 664.2kcalCarbohydrates: 61.5gProtein: 26.8gFat: 31.1g
Keyword Auflauf, Backofen, Feistes, Rezepte, Rosenkohl, Speck
Tried this recipe?Let us know how it was!